Die homöopathische Reise- und Hausapotheke können Sie bestellen. Versand und Spesen gehen auf Kosten des Einzahlers bzw. Empfängers, für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Suchen Sie im Zweifel immer einen Arzt auf!

Acidum arsenicosum D12

Erbrechen und Durchfall gleichzeitig, v.a. im Sommer; großer Durst, trinkt mit kleinen Schlucken; sehr blass

Acidum hydrofluor

D12

Bei Sonnenallergie, heftiger Juckreiz

Acidum silicicum D12

Fördert das Abstoßen von Fremdkörpern aus dem Gewebe (Splitter, Seeigel)

Aconitum D6

Heftiger, plötzlicher Beginn; Fieber mit Schüttelfrost, Folge von kaltem Wind, Hitze oder Schock

Anamirta cocculus D6

Reisekrankheit; Schwindel bei jeder Bewegung; Übelkeit, Erbrechen

Apis mellifica D6

Insektenstiche, Beschwerden wie nach Bienenstich, rote, glasige Schwellungen, durstlos

Arnica montana D6

Wundheilmittel, bei Verletzungen, Blutungen aller Art

Atropa bella-donna D6

Fieber mit Schwitzen, Röte, Gliederschmerzen, heftiger, plötzlicher Beginn, bei Sonnenstich

Bryonia D6

Trockener, schmerzhafter Husten; trockene Schleimhäute, Besserung durch Druck

Cephaelis ipecac. D6

Erstickender Husten mit Schleimrasseln; Übelkeit mit Erbrechen, Zunge ist rein

Chamomilla D6

Zahnungsbeschwerden, Blähungskoliken, PMS, große Reizbarkeit

Colocynthis D6

Kolikartige Schmerzen mit Krämpfen (z.B. Galle, Muskeln, Darm)

Euphrasia D6

Bindehautentzündung, brennende, juckende Augen, Schnupfen mit mildem Sekret

Euspongia officin. D6

Trockener, bellender Husten, Heiserkeit, Pseudokrupp

Ferrum phosphoricum D12

Fiebermittel, Mittelohrentzündung, bei Infektanfälligkeit, Sommerdurchfälle

 

Gelsemium D6

Kopfgrippe, Kopfschmerzen, Migräne, Schwindel, Lampenfieber

Hepar sulfuris D12

Bei akuten eitrigen Entzündungen (z.B.Furunkel, Abszess), Hautausschläge

Hypericum perforatum D6

Stich-, Bissverletzungen mit Nervenschädigung, schießende Schmerzen

Ledum pallustre D6

Stich-, Bisswunden (Zeckenbiss), reißender Schmerz, Lumbago

Lytta vesicatoria D6

Verbrennungen, Blasenbildung, akute Harnwegsinfekte mit Brennen beim Harnlassen

Mercurius solubilis D12

Entzündungen mit Eiterbildung (Mittelohrentzündung, Angina)

Natrium chloratum D12

Fieberblasen durch Sonne, Wind

Nicotiana tabacum D6

Reise-, Seekrankheit, Übelkeit mit Erbrechen, Essen bessert!!

Okoubaka D4

Magen-, Darmbeschwerden durch andere Ernährungsgewohnheiten im Urlaub, bei Vergiftungen aller Art

Pulsatilla D6

Dicke, reichliche, gelbe, milde Absonderungen aus Ohren, Nase, Augen, braucht viel Zuwendung

Ruta D6

Verletzung, Prellung, Quetschung, Zerrung,

Solaum dulcamara D6

Beschwerden folgen auf Kälte und Nässe, (z.B. sitzen auf kaltem Stein); Harnwegsinfekt, Rheuma

Strychnos nux-vomica D6

Übelkeit, Erbrechen, Verstopfung, nach z.B. zu viel Alkohol, Kaffee, Süßigkeiten, Stress, zu fetten Speisen,Katermittel

Toxicoden.quercifol. D6

Bei Ischias, Lumbago, Zerrung, Verstauchung, Bewegung bessert

Veratrum album D6

Kreislaufschwäche mit Kollaps, große Schwäche bis hin zur Ohnmacht, kalter Schweiß auf der Stirn, Zittern